Freitag, 29. Juli 2016

Zurück ins Leben geliebt von Colleen Hoover

Klappentext

Miles und Tate - eine Lovestory die unter die Haut geht wie kaum eine andere

Keine Gefühle - das verordnen sich Miles und Tate zu Beginn ihrer Beziehung. Doch das ist riskant, wenn unter der Oberfläche so viel Verborgenes brodelt...

Mittwoch, 27. Juli 2016

Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick von Jennifer E. Smith [Hörbuch]

Inhalt

Wie finde ich die große Liebe?
Hadley könnte sich wirklich etwas schöneres vorstellen, als auf der Hochzeit ihres Vaters Brautjungfer zu spielen. Dass die dann allerdings ihr Flugzeug verpasst und erst einmal auf dem überfüllten New Yorker Flughafen festsitzt, hat sie dann doch nicht gewollt. Und genauso wenig hatte sie vor, sich ausgerechnet hier unsterblich zu verlieben: in den Jungen mit den verwuschelten Haaren und dem Puderzucker auf dem Hemd, der wie sie nach London muss. Hadley bleibt genau eine Fluglänge Zeit, um Olivers Herz zu gewinnen. 

Montag, 25. Juli 2016

Dark Love (Band 2) - Dich darf ich nicht finden von Estelle Maskame

Klappentext

Wahre liebe kennt keine Regeln

Vor genau dreihundertneunundfünfzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen - ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie heimlich liebt. Den sie aber eigentlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen: in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausenden Schmetterlingen im Bauch kommt Eden am Flughafen an, und als sie in Tylers Smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Gemeinsam streifen sie durch den Big Apple, und es wird immer klarer, dass die beiden nicht voneinander loskommen. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen widerstehen können?

Freitag, 22. Juli 2016

Äch wär ich nur zu Hause geblieben von Kerstin Gier

Klappentext

Das ultimative Buch für die Urlaubszeit

Wie man Postkartentexte richtig deutet, warum es sinnvoll ist, die Sprache des Urlaubslandes zu sprechen, was man unter "Authentischem Ambiente" versteht und wer einem in der schönste Zeit des Jahres den letzten Nerv rauben kann... Kerstin Gier schildert lauter urkomische Missgeschicke, die einem bevorzugt im Urlaub passieren und kennt auch die Antwort auf die Frage, warum sie eigentlich jedes Jahr wieder auf Reisen geht: Damit wir alles so richtig was zum Lachen haben.

Mittwoch, 20. Juli 2016

Neuzugänge Juni 2016

Im letzten Monat sind einige Bücher bei mir eingezogen, andere habe ich verkauft, um Platz zu schaffen oder weil ich diese einfach nicht mehr haben wollte, weil sie mir z.B. nicht gefallen haben. 


Es sind 10 Bücher und 5 Hörbücher, die ich mir gekauft habe. Dafür habe ich aber wie gesagt auch einige Bücher verkauft (ca. 50).. Zum Teil habe ich Bücher gekauft, die mir empfohlen wurden, aber auch ein paar, um die ich schon länger rumgeschlichen bin. Ich habe mir aber auch vorgenommen ab jetzt erstmal nur noch Bücher zu kaufen, wenn ich weiß, dass ich diese dann auch bald lesen werde, weil ich einfach erstmal die Bücher lesen möchte, die ungelesen im Regal stehen und auch nicht mehr so viel Geld für Bücher ausgeben möchte, wie es sonst war. 

Ich habe mir jetzt endlich die Gilder der Schwarzen Magier Trilogie von Trudi Canavan gekauft, die mir von so vielen verschiedenen Leuten empfohlen wurde, dass ich sie mir jetzt einfach gekauft habe und hoffentlich bald auch lesen werde.

Dann habe ich nachdem ich sehr sehr lange Zeit um diesen Autor rumgeschlichen bin, mir endlich ein Buch von Jules Verne gekauft. Reise zum Mittelpunkt der Erde, was ich mittlerweile schon gelesen habe (Rezension findet ihr schon hier) und habe mich auch dazu entschieden weitere Bücher von ihm zu Lesen.

Den ersten Teil einer Trilogie, wo mir der Klappentext gefallen hat. Die Tochter des Magiers - Die Diebin von Torsten Fink. Das möchte ich auch in den nächsten Monaten lesen und werde dann natürlich auch eine Rezension dazu schreiben.

Ein weiteres Buch von Paige Toon durfte ebenfalls bei mir einziehen, von der ich vor kurzem erst ein Buch gelesen habe. Du bist mein Stern hat mir vom Klappentext her zugesagt und war das einzige, was ich auf die schnelle gefunden habe.

Dann zwei Bücher, von zusammenhängenden Reihen (was ich vorher nicht wusste und mich natürlich nicht darüber Informiert habe) Die Magier -Gefährten des Lichts von Pierre Grimbert ist der erste Teil der Reihe und Die Götter ist eine Folgereihe zu dieser (dazwischen kommt aber er Die Krieger) Da lese ich Die Magier gerade und werde dann auch eine Rezension dazu schreiben.

Außerdem ist ein Buch bei mir eingezogen, dass erst vor kurzem erschienen ist und an dem ich einfach nicht vorbei gehen konnte. Dark Love - Dich darf ich nicht finden von Estelle Maskame das ist der zweite Teil der Trilogie, den ich auch bald lesen möchte.

Immer wenn ich bei Rebuy bestelle, tue ich auch ein Buch von Nicholas Sparks mit in den Warenkorb, falls ich eins finde, dass ich noch nicht habe. Diesmal war es Nah und Fern von Ihm und seinem Bruder geschrieben. Darauf freue ich mich schon und werde es hoffentlich auch bald Lesen, aber im Moment habe ich mit diesem zusammen 3 Bücher von ihm ungelesen im Regal stehen.




Kommen wir zu den Hörbüchern. Wovon ich eins schon komplett durch gehört habe und ein anderes angefangen habe.


Weil ich Layken liebe von Colleen Hoover, das habe ich mittlerweile schon gehört und werde demnächst auch ein paar Worte dazu schreiben. Ich mag die Geschichte von Will und Layken so gerne, weswegen ich mir dann jetzt das Hörbuch gekauft habe.

All die Verdammt Perfekten Tage von Jennifer Niven, höre ich gerade, da wollte ich mir immer mal das Buch kaufen, ist aber bisher noch nicht dazu gekommen, deswegen habe ich mir jetzt das Hörbuch gekauft, was mir bisher sehr gut gefällt.

Die Statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den Ersten Blick von Jennifer E. Smith, habe ich vor kurzem erst als Buch gelesen (dazu gibt es natürlich auch eine Rezension) und das hat mir so gut gefallen, dass ich auch gerne das Hörbuch dazu haben wollte.

20.000 Meilen unter dem Meer von Jules Verne. Wie oben schon geschrieben, möchte ich ab und an mal ein Buch von ihm Lesen und habe für 99cent bei Rebuy das Hörbuch gefunden.

Thor von Wolfgang Hohlbein, da hatte ich erst überlegt, ob ich mir das Buch kaufe, aber das hätte ewig lange im Regal gestanden, weil es so viele Seiten hat und mich das manchmal abschreckt, wenn ein sehr dickes Buch in meinem Regal steht. Deswegen habe ich mich dann für das Hörbuch entschieden.

Wie schon gesagt, sind es einige Neuzugänge und ich werde das Bücherkaufen jetzt erstmal zurück schrauben.

-Lea

Montag, 18. Juli 2016

All die verdammt perfekten Tagen von Jennifer Niven [Hörbuch]

Inhalt

Ist heute ein guter Tag zum Sterben? fragt sich Finch, sechs Stockwerke über dem Abgrund auf einem Glockenturm, als er plötzlich merkt, dass er nicht alleine ist. Neben ihm steht Violet, die dasselbe denkt. Für beide beginnt eine Reise, auf der sie wunderschöne wie hässliche Dinge erleben. Während Violet anfängt, das Leben neu zu entdecken, beginnt Finchs Welt zu schwinden...

Freitag, 15. Juli 2016

Die Magier (Band 1) - Gefährten des Lichts von Piere Grimbert

Klappentext

Eine Insel, in deren Tiefen ein Portal in eine fremde Welt führt. Ein magisches Geheimnis, das um jeden Preis gehütet werden muss. Sechs Gefährten, die auf der Flucht vor grausamen Mördern einen schicksalhaften Pakt schließen …


Einst reisten Vertreter der einzelnen Nationen auf die geheimnisvolle Insel Ji, als Delegation der weisesten Männer und Frauen. In den Tiefen der Insel, so erzählt man sich, gerieten sie in ein Felslabyrinth – und verschwanden spurlos. Jahr für Jahr treffen sich nun ihre Nachkommen am Eingang des Labyrinths, um dem Rätsel auf die Spur zu kommen. Denn was hat es mit der Insel Ji wirklich auf sich? Als schließlich ein Nachkomme nach dem anderen grausamen Mördern zum Opfer fällt, machen sich die letzten sechs unter ihnen – darunter eine Magierin und ein Junge, der eine außergewöhnliche Gabe in sich trägt – auf, um das magische Geheimnis von Ji zu lüften …


Mittwoch, 13. Juli 2016

Want to Read Juli 2016

Dann kommen wir jetzt zu den Büchern, die ich in diesem Monat lesen möchte. Diesmal habe ich mir nur 2 Bücher ausgesucht, weil wir ja jetzt auch schon den 07.07. haben und ich am Wochenende schon wieder nicht da bin und somit auch nicht Lesen kann. Außerdem habe ich gerade 2 angefangene Bücher, die noch beendet werden wollen, was auch ein bisschen Zeit beansprucht. 


Ich habe ein Buch gewählt, dass schon etwas länger auf meiner Liste steht, aber ich bisher nicht dazu gekommen bin es zu Lesen. Ach wär ich nur zu Hause geblieben von Kerstin Gier, das sind 3 Kurzgeschichten und ich hatte mir für dieses Jahr vorgenommen einmal im Monat ein Buch von einem meiner Lieblingsautoren zu Lesen und Kerstin Gier gehört dazu. Bisher hat das ganz gut geklappt, deswegen möchte ich diesen Monat mal wieder was von Kerstin Gier lesen, von der ich schon seit längerem nichts mehr gelesen habe. 

Da ich mir in den letzten Wochen ständig anhören durfte, dass ich endlich mal was von Trudi Canavan lesen soll, habe ich mir letzten Monat gleich die Gilde der Schwarzen Magier Trilogie von ihr bestellt. Jetzt wo es in meinem Regal steht, möchte ich es auch endlich lesen und falls es mir gefällt, werde ich dann auch die anderen Bücher in den nächsten Monaten lesen. 

Sonst möchte ich dann noch ein paar Hörbücher hören und natürlich werde ich auch ein paar Rezensionen für euch schreiben. Demnächst habe ich auch Geburtstag und mal schauen, was diesen Monat noch so passiert.

-Lea

Montag, 11. Juli 2016

Weil ich Layken Liebe [Hörbuch]

Inhalt

Nachdem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem jüngeren Bruder von Texas nach Michigan. Schon am ersten Tag in der neuen Stadt begegnet sie ihrem Nachbarn Will. Layken fühlt eine nie gekannte Anziehung und verliebt sich Hals über Kopf in Will und er sich in sie. Es scheint das ganz große Glück zu sein - drei Tage lang. Doch der Schock ist groß, als Will Layken an ihrem ersten Tag in der neuen Schule als ihr Lehrer gegenübersteht. Zum Glück gibt es ein Ventil, über das beide ihren Gefühlen Ausdruck verleihen können und neue Hoffnung schöpfen: Slam Poetry.

Donnerstag, 7. Juli 2016

Infos

Hallo ihr Lieben,



in letzter Zeit ist es hier ein bisschen ruhig gewesen, ich hoffe, dass sich dass ganz schnell wieder ändern wird. 

Ich war jetzt 10 Tage im Urlaub und bin gestern erst wieder nach Haus gekommen, heute habe ich mich erstmal darum gekümmert, dass die Wohnung sauber wird und jetzt muss ich nur noch in meinem Zimmer aufräumen. Morgen wollen wir Einkaufen fahren und danach brechen wir gleich nach Niedersachsen auf, weil unser Hund und eine unserer Katzen dort sind, die wir natürlich wieder abholen wollen. 

Das heißt, ich bin morgen und Samstag auch wieder unterwegs und werde nicht zum Lesen kommen. Heute werde ich hoffentlich noch ein bisschen lesen und auch 1-2 Beiträge vorbereiten (Neuzugänge Juni und Want to Read Juli), Sonntag werde ich dann für Montag den Beitrag fertig machen (Ein paar Worte zum Hörbuch von Weil ich Layken liebe).

Ich hatte überlegt, ob ich auch vom Urlaub berichten soll, aber ich wüsste einerseits nicht wirklich, was ich schreiben sollte und außerdem habe ich sooooo viele Fotos gemacht, dass ich garnicht wüsste, wie ich mich da für wenige Entscheiden sollte. Dafür habe ich euch aber eines meiner Lieblingsbilder aus dem Urlaub eingefügt, das habe ich Montag Abend am Unabhängigkeitstag in den Magic Kingdoms gemacht.

Ich wünsche euch einen schönen Tag :-)

-Lea