Montag, 1. Februar 2016

Coherent von Laura Newman



Klappentext


Ob Smartphone, Tablet oder Computer - über das Internet leben, lieben und kommunizieren wir. Was aber, wenn wir keine Geräte mehr bräuchten, um online zu sein ? Was würdest du tun?

Genau diese Erfahrung mach die 17-jährige Sophie und gerät schnell in einen rasanten Strudel aus Angst und Faszination. 
Gejagt von einer geheimen Organisation begibt sie sich auf einen abenteuerliche Flucht quer über den Globus. Zusammen mit dem smarten Franzosen Jean setzt Sophie alles daran, dem Ursprung ihrer Fähigkeit und dem Rätsel um ihre Vergangenheit auf die Spur zu kommen.



Infos zum Buch

Erschienen: 2015
Genre: Fiction-Thriller
Seiten: 447
Alter: /
ISBN: 978-3.959-91083-5
Verlag: Drachenmond

Charakter Profile

Sophie Wallis ist 17 Jahre alt und hat vor 4 Monaten beide Elternteile bei einem Unfall verloren. Seitdem kümmert sich ihre Tante Anna um sie. Sophie hat ein kleines/großes Geheimnis, von dem sie bisher noch niemandem erzählt hat.

Jean ist Franzose, ebenfalls 17 Jahre alt und geht in Frankreich zur Schule. Ich würde ihn als Frauenheld bezeichnen, zumindest kommt er am Anfang vom Buch so rüber. Er hasst Frankreich und würde gerne im Ausland Studieren, am liebsten in Amerika.

Lamar arbeitet für das FBI, aber nachdem seine Frau sich von ihm getrennt hat und die gemeinsame Tochter mitgenommen hat, hat er sich gehen lassen und dadurch seinen Job sozusagen Verloren. Jetzt Arbeitet er bei einer Geheim Organisation und beobachtet Sophie.

Meine Meinung

Das Buch ist in 3 Abschnitte unterteilt. Teil 1 vom Buch fand ich richtig gut. Ich fand den verlauf der Geschichte okay und hatte keine Probleme damit, alles zu verstehen, Mit Teil 2 hatte ich dann meine Schwierigkeiten, da dieser Teil dann plötzlich 2 Jahre später spielte und ich den verlauf der Geschichte irgendwie nicht mehr wirklich nachvollziehen konnte. Teil 3 habe ich dann nicht mehr gelesen, weil ich nicht mehr wirklich das Bedürfnis hatte, das Ende der Geschichte zu erfahren.

Weil der Anfang mir so gut gefallen hat, es dann aber wie schon erwähnt immer schwieriger wurde dem verlauf der Geschichte zu folgen, möchte ich dem Buch.

Vielleicht war es aber auch einfach nicht mein Thema und Genre, wenn jemand Interesse an dem Buch hat, würde ich es Tauschen oder verkaufen.

2 von 5 Sterne geben.



-Lea
Kommentar veröffentlichen